November

Glaserbläser an der Grundschule Müschenbach

Am Mittwoch, dem 04.11.2015, besuchten die Glasbläser die Kinder der Sonnenbergschule Müschenbach.

Zuerst zeigten sie, wie eine Weihnachtskugel für den Weihnachtsschmuck hergestellt wird. Über den Effekt der Versilberung staunten alle Schüler und waren begeistert. Das Herstellen von Blumenvasen, bunten Tierfiguren,
leuchtenden Kugeln und Wassertänzern zauberte ein Lächeln auf alle Gesichter.

Höhepunkt war mit Abstand, dass ein Kind beim Glasblasen einer Kugel tatkräftig helfen durfte und ein Schüler erlebte die Scherzartikel hautnah.

Die Sonnenbergschule Müschenbach bedankt sich bei den Glasbläsern für die tolle Präsentation ihres Berufes.



Oktober

"Mia und das bunte Leben" in der Sonnenbergschule Müschenbach

Am Mittwoch, dem 14.10.2015, besuchte die westerwälder Kinderbuchautorin Martina Groß die Sonnenbergschule in Müschenbach und stellte
ihr Kinderbuch "Mia und das bunte Leben" vor. Gemeinsam mit den Kindern der Klassen 1/2 und 3/4 erkundete sie, zwischen Vorlesepassagen, in interaktiven Gesprächen die Geschichte von Mia. Deren Leben verändert sich vollends, als sie mit ihrer Familie in ein neues Haus zieht und die pfiffige Lora kennen lernt.


Begeisterte kleine Zuhörer und die Sonnenbergschule Müschenbach bedanken sich bei Mia und Frau Groß für die schöne Vorlesestunde.



Oktober


Projekt "Sicher im Netz" an der Sonnenbergschule

Am Montag, dem 12.10.2015, fand zum achten Mal das Projekt "Sicher im Netz" unter der Leitung von Frau Weiß-Janssen von der
Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in der Sonnenbergschule Müschenbach statt. Daran nahmen nacheinander die Klassenstufen 3 und 4 teil.

Das Projekt baut aufeinander auf: Im dritten Schuljahr erklärte Frau Weiß-Janssen den Schülern die Bedeutung der AGBs und Regeln im Internet am Beispiel einer Internetseite für Kinder.

Die Klasse 4 erlernte den kritischen Umgang mit Werbung im World Wide Web sowie das Erstellen sicherer Passwörter unter www.checkdeinpasswort.de. Frau Weiß-Janssen erklärte den Kindern ebenso, dass ein Virenprogramm besonders wichtig für die
Sicherheit des eigenen Computers ist.



September


21 "Sonnenkinder" strahlten um die Wette

Am 07.09.2015 war es endlich soweit - das lange Warten und die Vorfreude hatten ein Ende, denn 21 ABC-Schützen wurden bei strahlendem Sonnenschein an der Sonnenberg-Grundschule in Müschenbach eingeschult.


Nach dem Einschulungsgottesdienst traf man sich in der Turnhalle der Grundschule Müschenbach zur Einschulungsfeier. Nicole Bauer, die kommissarische Schulleitung und Klassenlehrerin der Erstklässler, begrüßte die neuen Schüler und wünschte ihnen alles Gute für ihren Schulstart. Brendon Alley, Mitglied des Schulelternbeirates, begrüßte die Neulinge sowie deren Eltern ebenfalls und beglückwünschte Nicole Bauer zu ihrer Tätigkeit als kommissarische Schulleitung mit besten Wünschen für ihre Zukunft.

Nachfolgend führten die "großen" Kinder den Neulingen ein buntes Programm vor, und hießen sie so herzlich Willkommen. Im Anschluss daran wurde vom Förderverein Kaffee und Kuchen gereicht, bevor die Erstklässler etwas aufgeregt zusammen mit ihrer neuen Klassenlehrerin zum ersten Mal ihren Klassenraum betraten. Dort spielte man die ersten Kennenlernspiele und sang Lieder.

Die Grundschule Müschenbach wünscht ihren Erstklässlern einen guten Start und viel Freude in ihrer neuen Schule.



März

Posaunenchor zu Besuch in der Sonnenbergschule

                    

Am Freitag, dem 27.02.2015 stellte sich der „Evangelische Posaunenchor Altstadt“ aus Hachenburg zu den Klängen von Pippi Langstrumpf den Grundschülern der Sonnenbergschule in Müschenbach vor. Die Kinder durften ihre Erfahrungen zu den einzelnen Instrumenten erzählen und erhielten zusätzliche Informationen dazu. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler alle vorhandenen Blechblasinstrumente ausprobieren und wurden eingeladen, zu einer Schnupperstunde ins evangelische Gemeindehaus nach Hachenburg zu kommen. Die Grundschule Müschenbach bedankt sich bei allen Beteiligten des Posaunenchors Altstadt herzlich für Ihr Engagement, den Kindern die Liebe zur Musik näher zu bringen.

       


Januar

 

Sonnenbergschule Müschenbach - Kinder helfen Kindern


Wie in jedem Jahr packten die Kinder der Sonnenbergschule fleißig Päckchen für
Kinder in Moldawien. Cornelia Hardieß von der Kolpingfamilie Marienstatt holte
die Geschenke ab und brachte uns eine riesengroße Überraschung mit: Als Dank
für die vielen, vielen gepackten Päckchen der letzten Jahre wurde uns ein
Scheck über 200 Euro überreicht. Dieses Geld möchten wir gerne für unser
Schulhofprojekt "Bewegungs(t)räume 2015" verwenden, damit noch viele
Kindergenerationen etwas davon haben. Wer Freude gibt, erhält sie zurück. Das
haben die Kinder der Sonnenbergschule heute erfahren können. Vielen lieben Dank
Cornelia Hardieß, der Kolpingfamilie und allen, die fleißig Päckchen für Kinder
in Moldawien gepackt haben!


 


Kontakt

Sonnenbergschule Müschenbach

Schulstraße 24
57629 Müschenbach


Tel. 02662/ 6390
Fax 02662/ 944233



Öffnungszeiten Sekretariat

Unsere Sekretärin

Brigitte Brenner

ist montags und mittwochs

von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr

für Sie da.




Aktuelle Änderung am:

     11.09.2017